Zwei Wochen lang präsentiert das Jüdische Filmfestival Berlin & Brandenburg eine große Bandbreite aktueller jüdischer und israelischer Filme. Auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier besuchte das Festival.

 

Besonderes Augenmerk legen die Festivalmacher dabei auf das anspruchsvolle Independent- und Arthousekino, auf Dokumentarfilme sowie Essay,- und Experimentalfilme. Das Festival zeigt bis zum 19. Juni ein spannendes Programm.

 

Mehr Infos: http://www.jfbb.de/de

 

(Foto: Raoul Kevenhörster)

 

Nach zwei schwierigen Corona-Jahren will das Münchner Filmfest wieder in gewohnter Form begeistern...

Spitzenleistungen aktueller Fotografie zeigt das Festival vom 6. Juni bis zum 16. Oktober in Baden bei Wien

Film und Musik gehören häufig zusammen,- ganz besonders bei Biopics über legendäre Musiker*Innen

Wenn Ihr Euer Team mit frischem Kompott oder Handmade-Konfitüre überraschen wollt, hier sind die Rezepte

Für Fluoreszenzleuchten wie Nesylite gibt es nur noch schwer Regler zu kaufen. Wir zeigen, wie man sie selbst baut.