Wie "German Films" meldet, soll Maren Ades schon in Cannes begeistert uraufgeführter Film rund um einen unkonventionellen Vater und seine im Betriebswirtschafts-Gebaren sich verlierende Tochter, soll Deutschland vertreten. Der Film war auch Eröffnungsfilm beim Filmfest München, eine Besprechung findet Ihr hier.

 

Es wird sicherlich nicht einfach, sich beim Oscar in der einzig möglichen Kategorie "bester ausländischer Film" gegen die weltweite Konkurrenz durchzusetzen, doch der Film ist so ungewöhnlich, dass man ihm durchaus Chancen zurechnen kann. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) wird eine Shortlist der letzten neun Filme im Rennen um den Oscar® in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger abendfüllender Kinofilm am 17. Januar 2017 bekanntgeben. Die Bekanntgabe der fünf nominierten Filme ist am 24. Januar 2017. Die Preisverleihung findet am 26. Februar 2017 im Dolby Theatre in Hollywood statt. Wir sind gespannt und drücken die Daumen.

 

Foto: Pressefoto Komplizen Film

Nach zwei schwierigen Corona-Jahren will das Münchner Filmfest wieder in gewohnter Form begeistern...

Film und Musik gehören häufig zusammen,- ganz besonders bei Biopics über legendäre Musiker*Innen

Wenn Ihr Euer Team mit frischem Kompott oder Handmade-Konfitüre überraschen wollt, hier sind die Rezepte

Für Fluoreszenzleuchten wie Nesylite gibt es nur noch schwer Regler zu kaufen. Wir zeigen, wie man sie selbst baut.

Wer sind die Leute, welches die Kriterien, weshalb wann welche Sendungen im Fernsehen gezeigt werden?