Die Firma sagt den Wenigsten Kunden etwas, doch Vestel ist ein Produktionsgigant, der Geräte für zahlreiche Unternehmen fertigt, so etwa für Argos, Tesco, Philips, Sharp, Toshiba und Panasonic.

 

Während 4K gerade mal vorsichtig in den Wohnzimmern ankommt, arbeitet die Industrie schon wieder an der nächsten Auflösungserhöhung. Dabei ist Vestel nicht das einzige Unternehmen, welches einen 7680 x 4320 Pixel Apparat zeigt, auch der chinesische Hersteller SkyWorth zeigt ein ähnliches Produkt.

 

Darüber, dass derartige Auflösungen nur durch gnadenlose Datenreduktion durch die Kabelnetze passen und man den Unterschied zu HD nur mit Minimalstabstand vom Bildschirm überhaupt realisieren kann, wird auf der IFA doch eher weniger gesprochen...

Mehr zu den Neuvorstellungen der IFA finden Sie hier.

DOK.fest 2022: Wie ungerecht es in der Welt zugeht, davon erzählt ein eindrucksvoller Dokumentarfilm aus Burkina Faso

Unsere Sehgewohnheiten ändern sich,- wohin wird sich das immer beliebtere Streaming wohl entwickeln?

Die bei ihrer Einführung gescholtene Kamera hat sich inzwischen spürbar verbessert. Sie kann eine Menge und kostet deutlich weniger...

Was tun, wenn die Systemfestplatte zu klein wird und man die Inhalte auf eine größere Platte klonen möchte?

Robert Herlth war einer der wichtigsten und kreativsten Szenenbildner des frühen Deutschen Films