RAW

  • Blackmagic RAW

    Der australische Hersteller liefert einen eigenen Codec für RAW, der einen cinematographischeren Look verspricht und weniger Speicher benötigt

  • ProRes RAW kommt

    Ein neuer Codec verspricht die Vorteile von RAW mit sofortigen Abspiel,-und Editiermöglichkeiten ohne Wandlung zu verknüpfen

  • S-Log, C-Log, V-Log

    Um bessere Differenzierungen von Farben und Kontrasten in den begrenzten Spielraum digitaler Kameras hinein zu bekommen, helfen veränderte Logarithmen.

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000