MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Willkommen im Seminar-Bereich!

Drehbuero half 3000

 

Seminaristen können sowohl auf die "Plus Pages" zugreifen, als auch auf ihren spezifischen Seminarbereich, den sie belegt haben, also "Drehbuch", "Produktion" oder "Regie". Dort findet Ihr zahlreiche speziell auf die professionelle Arbeit in der Filmbranche zugeschnittene Fachartikel sowie Downloads.

 

 

Bitte gib, falls Du noch nicht eingeloggt bist, deinen Namen und dein Kennwort ein, um Zugang zu den Plus-Pages und den ergänzenden Seminarseiten zu erhalten.

Mit deiner Anmeldung für ein Benutzerkonto erklärst du dein Einverständnis, vom Movie-College ggf. Mails zu erhalten. Deine Daten werden gemäß der der DSGVO eingepflegt und nicht an Dritte weitergegeben. Mehr Infos dazu findet Ihr im Impressum. Es gelten die AGBs des Movie-College

 

 

Aufgabencodes

Das eigentliche Seminar besteht aus Lerneinheiten, die Ihr über die Eingabe von Aufgabencodes aufrufen könnt. Diese erhaltet Ihr von Euren Tutoren mit den Anmerkungen zu der jeweils letzten Lerneinheit. Sie werden als Linkadressen ausgegeben (z.B: www.movie-college-de/r5-kls7) und ihr könnt sie oben in eurem Browser in die Adresszeile einfügen. Vorab aber solltest du dich natürlich in den Seminarbereich einloggen, sonst lässt sich der Link nicht öffnen.

 


Artikel aus den Fachbereichen:

Diese sind optional,- man kann die Seminare auch bearbeiten, ohne die Kapitel in seinem Fachbereich zu lesen. Hier eine kleine Auswahl,- oben rechts über der Vorschau befinden sich Pfeile um durch den Slider navigieren zu können.

Hinweis: Nur wer eingeloggt ist, bekommt an dieser Stelle alle neuen Fachartikel angezeigt. Weitere Kapitel im Menü eures jeweiligen Fachbereichs.

 

 

 

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert

Wie kam es, dass so ein kleines Filmland wie Dänemark in den Achtziger,- und Neunzigerjahren so mutig und radikal war?

Warum Hotels schon immer die Fantasie von Drehbuchautor*Innen angeregt haben und welche Welt-Klassiker in Hotels spielten...

Das Selbsterlebte in Form von Filmen zu verarbeiten verlangt Filmemacher*Innen manchmal sehr viel ab

Zu den heute gängigen Schauspiel Methoden gehört die Meisner Methode. Was steckt dahinter, was kann man damit bewirken?

Was bewirkt die weltberühmte Schauspiel-Methode, was sind ihre Stärken, wo liegen mögliche Schwächen?

Es ist ziemlich unübersichtlich, wo man welche Frequenzbereiche für drahtlose Tonübertragung verwenden darf. Wir lichten das Dickicht...

Kaum ein Sound-Geräte-Hersteller, der nicht seine neuesten Recorder auf 32 Bit aufrüstet. Was bedeutet es und braucht man das?

Serien und Reihen funktionieren über das Wiedererkennen von Personen. Doch was, wenn die Schauspieler unterwegs ausgetauscht werden?