lavalierzubehoer 3 2000

 

Ein gutes Ansteckmikrofon ist Pflicht, doch genauso wichtig ist das passende Zubehör. Denn das gute Ansteckmikrofon will professionell angesteckt, versteckt, auf der Haut oder an der Kleidung, notfalls sogar am Kopf befestigt werden. Es gibt jede Menge kleiner aber feiner Hilfsmittel, wer sich einen kleinen Sortimentskasten aus dem Baumarkt besorgt, kann die Teile sogar professionell einsortieren. Was also gehört alles ins Location-Sound Set?

 

Befestigung auf Haut oder Textil

Für die Befestigung der winzigen Mikrofone gibt es allerlei Hilsmittel. Kleine Plastikteile, welche beim Anbringen des Mikrofons die Berührung mit Stoff verhindern. Sie sind sehr praktisch, weil sie die Befestigung auf der Haut erleichtern und das Rascheln von Hemden oder Shirts verhindern.

 

Rode INVISILAV3 diskretes Lavalier Montage System für Ansteckmikrofone (3-er Pack, ca. 15 Euro) Absorbiert Nebengeräusche und Vibrationen. Bietet ausreichend Platz für 2 Mikrofone. Im Lieferumfang enthalten sind 3 Halterungen und Aufkleber für die Positionierung auf Stoff oder Haut. Völlig ungiftig und hypoallergen; gesundheitlich unbedenklich.

 

Nicht weniger praktisch, wenn auch Old School ist Mull aus der Apotheke und Leukoplast. Damit kann man die kleinen Mikros direkt auf die Haut kleben. Die Schicht Mull verhindert, dass Stoff direkt am Mikrofon Geräusche macht.

 

Rycote 065506 Austausch-Stickies für Lavalier Mikrofone (30er Pack) ca. 13 Euro Doppelseitige Polster zum Reinigen von Mikrofone an der Oberseite der Kleidung oder diskret auf der Haut Einfaches Peel-off Design und Spiegel Kann oben mit Rycote Overcovers & Undercovers kombiniert werden, um Windgeräusche und Kleidung zu reduzieren

 

Windschutze

Fellwindschutze

lavalier Schutz 2 2000

 

Rode MINIFUR-LAV Fellwindschutz für Lavalier (3er-Pack) ca. 16 Euro

Movo WS-G10m Universal Pelz-Windschutz, 5 er Pack ca. 14,00 Euro

 

Schaumwindschutze

Deutlich kleiner sind Windschutze aus Schaumstoff. Allerdings können sie echten Wind auch nicht wirklich abfangen, sie sind also nur halb so effektiv wie ein Fell. aber sie verändern auch weniger das Frequenzspektrum.

 

LUOEM Schaumstoff Mikrofone Windschutz, Innendurchmesser: 10mm Länge: 35mm ca. 7 Euro

Revers Headset Mikrofon Windschutzscheiben (15 Stck, 7 Euro

SUPVOX 15 Stck. Mikrofon Windschutz 7 Euro

 

Klebebänder

Doppelseitiges Klebeband, damit kann man Hemden, die beim Bewegen aufklaffen und das Lavailier sichtbar machen würden, zusammenhalten oder die Mikrofonhalter auf die Haut kleben. Nicht zu breit...es soll unter die Halter passen (8mm z.B.)

 

Moleskin in Schwarz und hautfarben (beige)

Das ist weiches Textilband aus dem Medizinbereich. Es ist gut, wenn besonders rauher, schwerer Stoff beim Kostüm verwendet wird. Moleskin für Feet - Mole Haut Bandage. Man kauft das als Meterware und schneidet es in Stücken zu, wichtig dass es eine Abdeckfolie hat.

 

Elastische Binden mit Verschlüssen.

 

Rycote Undercovers

Die gibt es in weiß, grau und schwarz, wobei man die Grauen am häufigsten verwendet. Im Prinzip ist das lockerer Filz, man kann sich das auch selbst zurechtschneiden. Kreisrund, ca 2 cm Durchmesser.

 

Ursa Tape

Klebepunkte (Stickies)

Rycote Kleber, haften an Stoff

 

Halterungen

Point Source audio ear mount- damit kann man ein Lavailier hinter dem Ohr verstecken.

 

Ansteckklammern

lavalierzubehoer 2 2000

 

Sharplace Tragbare Mini 8mm Mikrofon Revers Krawatte Clip für 8mm Lavaliers

 

Mikrofon Revers Krawattenklammer Halter, Portable Mic Lavalier Clips Grip Clamp Gadget - 8.5mm

 

Tragbare Mini 6 mm Mikrofon Revers Krawatte Clip 6mm

 

Wie schon erwähnt,- um all das immer dabei zu haben, ist eine praktische Plastikbox sinnvoll. Sie sollte klein genug zu sein, damit man sie immer dabei hat und groß genug, um all die "Spielsachen" verstauen zu können. Und plötzlich lassen sich die niedlichen kleinen Mikrofone viel besser anbringen oder sogar verstecken...

 

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.