Sony Venice Simulator 2000

 

Der Sony Venice Kamerasimulator, ein praktisches Tool, um das Menü und die Bedienphilosophie auch ohne Kamera trainieren zu können, wurde upgedatet.

Was tun, wenn man sich als Kamera-Assi, Data-Wrangler, DIT etc. auf eine VENICE Kamera vorbereiten möchte, die man wegen der hohen Mietgebühren nicht mal eben ein paar Tage mit nach Hause nehmen kann? Hier hilft ein Kamera-Menü Simulator, wie es ihn auch von anderen Firmen wie beispielsweise Arri für seine Alexa gibt.

Der sehr übersichtlich gehaltene, selbsterklärende Simulator für die Sony VENICE ist gerade upgedatet worden und bildet nun auch alle Veränderungen, die mit der Kamera-Firmware 5.0 kamen, auch in der Simulation ab.

Zu finden unter: https://www.sony.net/Products/Cinematography/Venice/Camera_simulator/

 

Abbildung: Sony

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000

Workshops 2020

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

Liebe InteressentInnnen,

angesichts der aktuellen Situation lassen wir die Hands-On Workshops vorübergehend pausieren, bis sich die Situation wieder normalisiert hat.

Da wir Sie und Ihr berechtigtes Interesse, Filmknowhow, Workflow, Tipps und Tricks zu erwerben, weiterhin unterstützen wollen, werden wir Ihnen in den nächsten Wochen Alternative Lehrmaterialien in Form von Video-Seminaren und Vorlesungen bereitstellen. Verschiedene Vorlesungen finden Sie unter "Film Lernen Jetzt"