MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

 

Die größte Messe ihrer Art wird gerne genutzt um neue Formate und Projekte zu promoten und Cosplayer zu feiern. In diesem Jahr war die Messe überschattet von der Nachricht, dass die Disney Studios die Zusammenarbeit mit Regisseur James Gunn aufgekündigt haben. Die Fans von Guardians of the Galaxy reagierten höchst unterschiedlich auf die Nachricht. Ein Event am Freitagabend, bei dem der Regisseur als Stargast der Messe erwartet wurde, fand ohne ihn statt.

 

Andere Bekanntgaben der Messe waren weniger umstritten. Im Gegenteil: Die Nachricht, dass 20th Century Fox die einstige Kultserie "Buffy und die Vampirjäger" nach 15 Jahren Abstinenz vom Bildschirm wieder aufleben lassen will, stieß auf große Begeisterung bei den Fans.

 

Die großen Studios nutzten die Plattform natürlich intensiv, um kommende Kinoereignisse zu promoten. So zeigten Warner Brothers Trailer von "Aquaman", "Shazam", "Fantastic Beasts", und "Godzilla: King of the Monsters".

 

Magic Leap, der umstrittene Entwickler einer AR/VR Brille gab die Zusammenarbeit mit Grant Morrison bekannt, dem Autor von "Die Unsichtbaren" und "Superman". Dieser werde für Magic Leap Projekte entwickeln.

 

Selbstverständlich ging es hier und da auch um den eigentlichen Namensgeber der Messe, nämlich gedruckte Comics, doch die Dominanz der Comic-Verfilmungen war unübersehbar.

 

Foto: Lucy Allary

 

Neu im Shop

Banner Regie GK 4000

Weitere neue Artikel

Es fühlt sich seltsam an, wenn die führenden Verantwortlichen für Sicherheit bei OpenAI, dem Unternehmen von Chat GPT alle kündigen...

Es geht um mehrere hundert Millionen Euro, um welche allerlei Film-Verbände ringen, fast wie in einem Bandenkrieg

Nicht das marktschreierisch Spektakuläre, sondern das Leise, in den Menschen liegende, steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit

Adobe hat mit VideoGigaGAN eine KI- gestützte Technik angekündigt, mit der man Videos beeindruckend nachschärfen kann

Jahre nach Googles Glass schickt sich Meta an, einen neuen Schritt in Richtung Datenbrille zu gehen. Kann man mit der von Ray Ban designten Brille Filme drehen?

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben