MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Systemkompbanner 2000

 

Die ganze Zeit lief alles gut, bis plötzlich ein update der Creative Cloud eine Fehlermeldung produzierte. Wenn sie neben der Onboard Grafikkarte Ihres Mainboards noch eine weitere Grafikkarte in Ihrem Computer eingebaut haben kann dies zu Kompatibilitätsproblemen führen und Sie erhalten beim Start Ihres Premiere Pros eine Fehlermeldung wie:

 

Systemkompatibilitaetsbericht 500

 

Dies tritt auch auf, wenn sie eine ganz andere, separate Grafikkarte verwenden. Dies kann sogar auftreten, wenn Ihre Intel Treiber auf aktuellsten Stand sind. Um dieses Problem zu umgehen müsse sie Ihre Onboard Grafikarte deaktivieren. Hierfür  gibt es zwei mögliche Lösungsansätze:

 

Onboard Grafikarte über das BIOS deaktivieren:

1. Starten Sie ihren PC neu und betätigen sie, sobald der Bildschirm ihres Mainboards erscheint die angegebene Taste. (Bei Gigayte Mainboards beispielsweise F2)

2.Es gibt verschiedene BIOS-Varianten. Üblicherweise lautet der für Sie relevante Eintrag Onboard VGA, Interne Grafikkarte oder On-Chip VGA.

 

Mainboard2 500

 

3. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag und schalten Sie das Grafikmodul mit der Plus- oder Eingabe-Taste auf disable/deaktiviert.

 

Mainboard1 500

 

4.Wählen sie den Eintrag Speichern & Beenden und führen Sie ihn aus. Die Onboard Grafikkarte sollte nun nicht mehr eingeschaltet sein.

 

Mainboard5 500

 

Onboard Grafikarte über Windows deaktivieren:

Dies kann man mit dem Windows-Gerätemanager durchführen.

1. Drücken sie die "Windows-" + "R"-Taste

2. Geben sie in das Ausführen-Feld devmgmt.msc ein und drücken Sie anschließend auf OK.

 

Windows Ausfuehren

 

3. klicken Sie nun unter dem Eintrag Grafikkarte mit der rechten Maustaste auf Ihre Onboard-Grafikkarte.

Geraete Manager1 500

4.Wählen Sie die Option Deaktivieren und bestätigen sie.

Dann ist der Zauber vorüber und Sie können wieder ganz normal auf Ihrem System weiterarbeiten.

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Vor der Filmmischung müssen Tonspuren fast immer noch optimiert werden, aber das geschieht natürlich nicht mit einem Schwamm...

Noch immer sind sie der Standard an den meisten Filmsets, doch sind sie wirklich immer und überall sinnvoll?

Was muss man bei professionellen Kleinmischpulten beim Pegeln, also dem Einstellen der Regler bedenken? Wo zeigen sich Qualitätsunterschiede?

Ein Klassiker beim Maskenbild, insbesondere bei Fantasy, Märchen oder Grusel, sind Latex oder Silikon Masken und Ergänzungen

Adobe hat sich die Audio-Bearbeitung von Premiere Pro vorgeknöpft und spannende Verbesserungen im Workflow integriert

Welcher Streaming Dienst bietet Filmfans eigentlich die meisten Kinotitel? Eine schnelle Entscheidungshilfe...

Die reale Welt aussehen lassen wie eine Spielzeugwelt? Wie macht man das und was muss man dabei bedenken?

Es klingt verlockend, dass Menschen mit Videos auf Youtube Geld verdienen. Aber wie geht das und wie einfach ist es?

Gerade erst hatten wir uns daran gewöhnt, dass Dokumentarfilme in den Kinos Erfolge feierten, da kippt die Erfolgsstory schon wieder

Die Legende hält sich hartnäckig, es handle sich um die perfekte Methode, Projekte anzubieten, Zeit damit aufzuräumen

Die künstliche Intelligenz kann in der Film,- und Medienwelt höchst unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Ein Überblick...

Michael Chekhov ist einer der wichtigen Regisseure und Theater-Pädagogen, die man als Schauspieler*In kennen sollte