MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

 

Die Filmbranche, oder zumindest der prominentere Teil davon feierte sich einmal mehr selbst und vergab Preise. Es sind Filmschaffende aus verschiedensten Berufszweigen, die, so sie Mitglied in der deutschen Filmakademie sind, mitabstimmen, wer den deutschen Filmpreis für besondere Leistungen im Filmschaffen erhält. In dem Punkt ähnelt das Procedere jenem großen Vorbild, der Oscar-Verleihung, auch hinsichtlich der Problematik eines gewissen Massen-Votums, welches immer wieder auch eher mittelmäßigen Filmen zu Auszeichnungen verhilft. Ansonsten blieb auch die diesjährige Verleihung ziemlich deutsch und ziemlich bemüht.

 

Hauptgewinner des Abends war „Der Staat gegen Fritz Bauer" und räumte ganze fünf Preise ab. Dass Hauptdarsteller Burghart Klaußner nicht den Preis als bester Hauptdarsteller erhielt, enttäuschte den Schauspieler sichtlich. Dafür erhielt Ronald Zehrfeld, der seinen Mitarbeiter spielte, die Auszeichnung als bester Nebendarsteller.

 

Als bester Hauptdarsteller wurde Peter Kurth für seine Rolle des an ALS erkrankten früheren Boxers "Herbert" geehrt.

 

Tom Tykwers Film „Ein Hologramm für den König" wurde in zwei Nebenkategorien ausgezeichnet.

 

„Fack ju Göhte 2" erhielt den Preis für den größten Publikumserfolg, "Heidi" den Preis für den besten Kinderfilm.

 

Ansonsten wurde viel gelächelt, gewinkt, posiert, umarmt und geküsst.

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben

Ein neues, medienübergreifendes Genre schickt sich an, auch das Kino zu erobern. Was steckt dahinter?

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert