Das französische Kino ist in Europa nach wie vor eine Bastion, in der neben dem kommerziellen Film auch sehr starke individuelle, unabhängige Strukturen bestehen. Das ist vor allem ein Verdienst der einstigen Nouvelle Vague. Dieser verdankt das Land nicht zuletzt den starken Schutzmechanismen und Quotenregelungen, die in dieser Form in kaum einem anderen europäischen Land existieren. Niemand außer den Franzosen würde sich trauen, für Fernsehen und Kino eine Quote von 50% gesetzlich festzulegen.

 

Diese verhindern erfolgreich, dass andere Filmnationen, allen voran die Amerikaner, einen überwiegenden Anteil am Programmangebot in Kino und Fernsehen erzielen. Und sie verhindern, dass französisches Kapital in ausländische Filme fließt. Koproduktionen anderer Länder, die Majoritärproduzent (federführend) sind mit französischen Firmen sind deshalb sehr schwierig bis unwahrscheinlich. Wer es dennoch versuchen möchte, findet hier eine kleine Auswahl französischer Filmproduktionen:

     

          

ABSYNTHE Production
Produktion die sich vornehmlich auf Dokumentar- und Corporate-Filme konzentriert.

Arcanae
Spiel und Dokumentarfilm-Produktion

Armateurs (les) 
Animationsfilm- Schmiede in der auch der legendäre “Kirikou” entstand

Athanor Studio 
Kurzfilm- und TV-Produktion

Baiacedez 
Spiel- und Dokumentarfilm-Produktion

Bullring production 
Kurzfilme, Video-Clips und Werbung

D Films 
Spielfilm-Produktion

Hautetcourt.com 
Produktion und Verleih von Independent-Filmen

KERVERT TV 
Video-Clips, Kurzfilme, Industriefilm

Lazennec
LAZENNEC, 5 Rue Darcet 
75017 Paris, France 
Fax: 01 5304 4101

Lazuli Productions 
Spiel-, Dokumentar-, Industriefilmproduktion

    

LES FILMS ZEN 
Kurz- und Langfilme

Lolamax entertainment
Dokumentationen, Werbung, Clips

www.mandala-production.com
Madala-Productions, kurze und lange Spielfilme

MK2
Schwergewicht der französischen Produktionslandschaft, Spielfilme von Chabrol, Haneke oder Masud

Odessa-Films
Kommerzielle Filmproduktion

Pathé France 
Kommerzieller Produktionsarm von Pathé

Pyramide 
Spielfilmproduktion

Roissy Films 
Produktionsfirma

Rougemarine 
Kurzfilm-Produktion

Septembre Productions 
Kurz- und Spielfilme
11 rue de Cambrai, 75019 Paris 
Tel.: 01 40 36 09 08, Fax : 01 40 36 07 29, E-mail

E-mail

Studio Cana
Produktionsarm von Pay-TV Sender Canal+

 

                  

Diese Übersicht ist nicht umfassend, sie soll lediglich einen kleinen Überblick über das französische Produktionsgeschehen bieten. Deshalb finden sich hier sowohl große kommerzielle als auch kleine unabhängige Produktionsfirmen wieder.

 

Weitaus mehr Produktionsfirmen finden Sie über die Seite von UniFrance, der Exportorganisation des französischen Films. Die Zahl der dort gelisteten Produktionsfirmen ist sehr groß, der Eindruck täuscht jedoch leicht, viele dieser Firmen haben aber über viele Jahre hinweg nur einen einzigen Kurzfilm produziert.

 

Sollten Sie eine eigene Produktion in Frankreich verwirklichen wollen und noch französische Producer suchen, so werden Sie auf dieser Site fündig: www.uspa.fr

 

Workshops 2018

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen. Jetzt anmelden für den Workshop "Kamera" am 1. & 2. Dezember