MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

 

Es war die wohl ungewöhnlichste Literaturverfilmung, die das deutsche Fernsehen (SWR, Redaktion Susan Schulte) je mitproduziert hat, die DFFB zeigte "Franta" am 31. Mai.

 

Die weltweit erste Verfilmung von Ernst Weiß, einem Freund und Zeitgenossen Kafkas und Stefan Zweigs wurde zu einem gewaltigen gestalterischen Ausrufezeichen. Kostüme, Wände, ja ganze Landschaften wurden für "Franta" gefärbt und bemalt, alles ohne Compositing und Tricks, ganz real mit Farben und handwerklichem Know How.

 

Junge Nachwuchsschauspieler wie Jan Kurbjuweit (Franta), Nicole Ansari (Mascha), Daniela Lnckewitz (Vicky) und Sabine Gutberlet (Bäuerin) ließen sich auf den ungewöhnlichen Stoff, eine Parabel nicht nur auf den ersten Weltkrieg, sondern alle Kriege dieser Welt, ein. Die Szenenbildnerin Annette Ganders, die Kostümbildnerin Ute Burgmann, der Maler Willy Regensburger, der Kameramann Immo Rentz und so viele Andere aus dem Team unterstützten die Vision des Regisseurs, Mathias Allary.

 

 

Dabei kam ein emotionales und visuelles Arthouse-Werk heraus, was bis heute in seiner Machart und Ausdruckskraft im deutschen Film nicht Vergleichbares fand. In Zeiten großer Unsicherheit unter Redakteuren und vorauseilendem Gehorsam, was die Quote angeht, kann man nur staunen, welches Risiko das deutsche Fernsehen einmal mit diesem mutigem Film eingegangen ist.

 

Der Film lief auf zahlreichen Festivals und erhielt viele Auszeichnungen. Der Filmclub 35 K der DFFB zeigt den Film am 31. Mai 2018 um 19:30

 

Mehr Infos: http://www.dffb.de/events/

 

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Premiere Pro hat ab dem 24.2-Update einige sehr nützliche Audio Tools spendiert bekommen, welche manche Tonprobleme lösen können

Passt das zusammen,- künstliche Intelligenz und Dokumentarfilm? Wird die Wahrhaftigkeit damit verwässert oder sogar verfälscht?

Wer beim Bearbeiten von Videos in Premiere Pro richtig Zeit sparen möchte, kann dies mit Shortcuts äußerst komfortabel tun...

Im Sommer soll der Film on air gehen, der Trailer der ersten Ki gestützten Romantic Love-Story macht einem eher ein wenig Angst...

Tongeschichte: In den 90er Jahren kamen mit professionellen miniaturisierten DAT Geräten wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst auf den Markt

Wir haben mit Regisseur Victor Kossakovsky über das dokumentarische Arbeiten und seinen Film "Architekton" gesprochen

Der amerikanische Hersteller produziert seit Jahrzehnten hochwertige Profi-Funkstrecken und sogar Soundrecorder, die den Funkempfang gleich eingebaut haben

Ein neues, medienübergreifendes Genre schickt sich an, auch das Kino zu erobern. Was steckt dahinter?

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert