Schloss 2000

 

Auch das Filmkunstfest Schwerin hat eine Online-Ausgabe und versorgt seine Fans trotz geschlossener Kinos mit frischen Filmen...

Vom 5. bis 10. Mai zeigt das Filmfestival täglich immer weitere Filme, bis dann am letzten Festivaltag alle progammierten Filme verfügbar sind. Einzige Ausnahme dieser "Dramaturgie" ist die Kurzfilmnacht. Wegen ihres besonderen Live-Charakters kann sie nur am Freitag, den 8. Mai ab 21 Uhr angeschaut werden. Die verschiedenen Filme sind verteilt auf mehrere Reihen.

 

Die Reihen

30 JAHRE FILMLAND MECKLENBURG-VORPOMMERN

DEFA-FILME

DEUTSCHSPRACHIGE DOKUMENTARFILME

DEUTSCHSPRACHIGE KURZFILME

DEUTSCHSPRACHIGE SPIELFILME

FOCUS BALTIC SEA

GASTLAND FINNLAND

GEDREHT IN MV

HOMMAGE ULRICH TUKUR

KINDER- UND JUGENDFILME

KURZFILMNACHT

 

Die Tickets pro Film kosten 4,99, dafür kann man 12 Stunden lang auf den jeweiligen Film zugreifen, also auch unterbrechen und später weiterschauen.

 

Begleitprogramm

Daneben gibt es auch ein vielfältiges Begleitprogramm, mit Filmgesprächen und Regiekommentaren zu den jeweiligen Filmen. Die vollständigen Angebote findet man direkt bei den programmierten Filmen auf der Festivalseite. Hier nur als Beispiel "Garagenvolk": https://filmkunstfest.de/film/garagenvolk/

 

Und natürlich gibt es auch jede Menge Musik, Konzerte und DJs: https://filmkunstfest.de/veranstaltung/

Also unbeding hineinschauen und hören!

 

Mehr Infos zum Festival gibt es hier: https://filmkunstfest.de/

 

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000