MC18 NOV17x2

Open menu

Social Media Icons Shop 55

Österreichische Filmemacher versuchen durch kurze Filme Zuschauer zu sensibilisieren, nicht auf Fake News und Desorientierung reinzufallen

Was genau machen RegisseurInnen eigentlich am Drehort und wie viel Plan und wieviel Zufall prägen den Dreh?

Das Selbsterlebte in Form von Filmen zu verarbeiten verlangt Filmemacher*Innen manchmal sehr viel ab

Was versteht man eigentlich darunter und was ist zu beachten, wenn man gutes B-Roll Material aufnehmen möchte?

Gespräch mit dem Regisseur Sebastian GHünther und seinem Cutter Olaf Tischbier über den Film "Autopiloten"

Inszenieren bedeutet nicht nur mit Schauspielern zu arbeiten, sondern auch in bewegten Bildern zu erzählen

Wer seinen ersten Tatort inszeniert, möchte entweder gar nicht, oder ganz besonders auffallen. Dietrich Brüggemann möchte Letzteres...

Bei kaum einem Regisseursnamen kommen wir so oft durcheinander,- es gibt einfach mehr von ihnen,- Zeit das mal ein wenig klarzustellen

Man kann es kaum glauben, mit welchen Ängsten und Vorgaben Redakteur*Innen hierzulande an Auftragsproduktionen herangehen.

Er ist Regisseur, Autor, Produzent und berichtet über seinen Film zum 11. September

Liebesfilme haben auf uns schon immer eine bezaubernde Wirkung gehabt. Ein ewig begehrtes Genre...

Viele aktuelle TV-Movies vermitteln vielleicht den Eindruck, kleine, witzige Liebesgeschichten  stünden im Mittelpunkt menschlicher Wahrnehmung, doch es ist nicht ausschließlich so.

Die Verbindungen von klassischen Künsten und Film sind viel augenfälliger und enger als man denkt. Ein Tour mitten durch...

Die BBC hat eine Umfrage unter Filmkritikern gestartet und die Hundert besten Filme von Regisseurinnen ermittelt

Jeder glaubt, dass es ein Kinderspiel ist, doch so ganz sicher ist kaum Jemand. Was gehört eigentlich wo auf eine professionelle Filmklappe?

Wenn ein/e Regisseur/in ein Drehbuch umsetzt, kann die Haltung dazu sehr unterschiedlich sein.

Am 20. Januar 2020 wäre der große italienische Filmregisseur Federico Fellini 100 Jahre alt geworden. Was ihn ausmachte?

Alfred Hitchcock zählt zu den größten Regisseuren,- was wenige wissen,- er sprach ziemlich gut Deutsch

Nicht wenige Filme arbeiten mit Improvisation,- wie funktioniert das und was muss man beachten?"

Klaus Lemke seit den 60ern Guerillaregisseur, der nie Arthouse, dafür aber immer dralles Improvisationskino gepflegt hat, wird 80.

Wenn eine Filmszene in der Öffentlichkeit mit Schauspielern eingerichtet wird, fehlen meistens Menschen im Hintergrund- die Komparsen...

Weshalb Regisseur*Innen bei Auswahl der Musik für einen Spiel,- oder Fernsehfilm oft überraschend in Konflikte hineingeraten

Im Lachen liegt die Kraft... Ein Lachen ist ein sehr variabel einsetzbares Ausdrucksmittel, das Sprache übergreift. Nicht nur die Art von Lachen (spöttisch, vorsichtig, laut), sondern auch der...

Der kurdische Regisseur, Kameramann und Produzent Mano Khalil lebt in der Schweiz und spricht über seine filmische Arbeit...

Musikvideos sind manchmal kleine Kunstwerke. Viele bekannte Regisseure und Regisseurinnen haben sie gedreht. Wie sieht es aus für Nachwuchs-Regisseure?

Kontakte sind hilfreich um Projekte anzuschieben,- wann finden Empfänge statt und wie sollte man vorgehen?

Eine wichtige Aufgabe der Bildgestaltung ist es, Personen und Räume optimal in Bezug zueinander zu stellen

Räumlichkeit ist sowohl eine Frage der Bildgestaltung, als auch des Stagings der Regie. Was muss man bedenken?

  Regie führen zu können, bedeutet in der professionellen Welt in der Regel auch Menschen finden, die einen für diese Tätigkeit haben wollen, diesen Job finanzieren.

Der europäische Regisseur ist ebenso Künstler: Bei europäischen Regisseur-inn-en ist sogar oft die individuelle Handschrift gefragt

Der Begriff stammt eigentlich aus dem Theater, doch nicht selten arbeiten immer die gleichen Leute auch bei Filmen zusammen, warum ist das so?

Es ist nicht einfacher geworden in der Medienwelt, seit so viele Befindlichkeiten berücksichtigt werden wollen

Den Regisseur gab es nicht immer: Früher waren Theaterschauspieler noch Chef über sich selbst, und der Beruf des Regisseurs, wie wir ihn heute kennen, entspringt weitgehend aus dem Film.

Wie sieht eigentlich die Vorproduktionsphase für Regisseur*Innen aus? Ein kurzer Überblick

Wer das Equipment vor die Geschichte, die Kraft der Schauspieler und die Bildgestaltung stellt, hat im Grunde genommen nicht verstanden, wo sich die magischen Momente beim Film wirklich abspielen.

Schlechtes Wetter gehört dazu, vor allem, wenn es so im Drehbuch steht   Eigentlich kann nur jemand, der mehrere Dreharbeiten erlebt und gut überstanden hat, verstehen, weshalb es Sinn...

Auch wenn es ein wenig nach Kitsch aussieht, sie stehen im Zentrum vieler Kinospielfilme und Fernsehfilme und sind schwer zu realisieren

Manche Filme entstehen ungwöhnlich, bei Linnea Sasen und Alex Holdridge stimmte einfach die Chemie...

Der Hauptpreisträger des "Sophie-Opel Preises" 2016, der anlässlich des Filmfests vergeben wurde

Manchmal sind sie schon im Drehbuch angelegt, manchmal verbessern Sie auch Erzählschwächen, die beim Schnitt auffallen- Stimmen im Film sind Alleskönner...

Zu den schillerndsten Regiepersönlichkeiten gehört sicherlich Terry Gilliam, dessen Filme nicht selten haarscharf am Desaster vorbeischrammten...

Worauf kommt es wirklich an bei der Regie von Spielfilmen, Reihen und Serien?

Gute Filme haben immer auch etwas mit der Persönlichkeit ihrer Autoren, Regisseure und Schauspieler zu tun.

Wenn Redakteure, Regisseure, Produzenten sich nach vielversprechenden Gesprächen nie mehr wieder melden...

Neu im Shop

Kameraworkshop Banner 8 23 4000

Dokumentarfilm Kurs 4000 small

Weitere neue Artikel

Was bedeutet es für die Bildsprache, wenn die Kamera senkrecht von Oben nach unten filmt?

Beeindruckende Aufnahmen an ganz besonderen Orten einfangen,- die besten Tipps für Naturfilmer und Naturfotografen

Ausgelaufene Batterien machen immer wieder Geräte oder Fernbedienungen unbrauchbar. Wir zeigen Euch, wie man sie wieder instand setzt

Wer eine inszenierte Szene im Vornherein planen möchte, kann dies in Form eines Floorplans tun. Wir erklären Euch, wie das funktioniert

Wie kam es, dass so ein kleines Filmland wie Dänemark in den Achtziger,- und Neunzigerjahren so mutig und radikal war?

Warum Hotels schon immer die Fantasie von Drehbuchautor*Innen angeregt haben und welche Welt-Klassiker in Hotels spielten...

Das Selbsterlebte in Form von Filmen zu verarbeiten verlangt Filmemacher*Innen manchmal sehr viel ab

Zu den heute gängigen Schauspiel Methoden gehört die Meisner Methode. Was steckt dahinter, was kann man damit bewirken?

Was bewirkt die weltberühmte Schauspiel-Methode, was sind ihre Stärken, wo liegen mögliche Schwächen?

Es ist ziemlich unübersichtlich, wo man welche Frequenzbereiche für drahtlose Tonübertragung verwenden darf. Wir lichten das Dickicht...

Kaum ein Sound-Geräte-Hersteller, der nicht seine neuesten Recorder auf 32 Bit aufrüstet. Was bedeutet es und braucht man das?

Serien und Reihen funktionieren über das Wiedererkennen von Personen. Doch was, wenn die Schauspieler unterwegs ausgetauscht werden?