Lichtführung

  • Neue hellere und stabilere LED Leuchten versprechen bessere mobile Ausleuchtung per Headlight oder im Set

  • Wie schafft man eigentlich Lichtstimmungen und realistische Licht/Schatten Situationen? Kurzerklärungen in Bildern

  • Lichtführung: Wie baut man eigentlich die Beleuchtung am Filmset für eine nächtliche Mondschein-Szene im Bett?

  • Wenn die Sonne zu hart ins Filmset leuchtet oder man einfach eine große Leuchtfläche braucht, sind Butterflys angesagt.

  • CinecAlle zwei Jahre bringt die Cinec professionelle Film,- und Medientechnik aus der ganzen Welt nach München

  • GlühbirneWeißes Licht kann recht unterschiedlich sein, Kameras reagieren besonders sensibel auf die feinen Farbnuancen

  • Das Verfahren ist nicht neu, doch die Umsetzung mit stark gebündelten Scheinwerfern ermöglicht stabile Lichtsituationen

  • Was der Molton beim Abdunkeln, sind die Frostrahmen beim Beleuchten,- sie schaffen weiches, flutendes Licht...

  • Es sind die kleinen Hilfsmittel, die Verbinder, die Klemmen, die Halterungen, welche viel Zeit beim Lichtsetzen sparen

  • Wer mit Licht an Filmsets arbeitet, sollte die verschiedenen Arten, Größen und Längen von Zapfen im Schlaf kennen. Ein Überblick

  • Wie macht man es am Besten? Welche Presets, welche Kameras? Was taugen welche Geräte?

  • LichtsetzungWas der lustige Name mit der Erzeugung lebendiger Ausleuchtung an Filmsets zu tun hat, erklären wir in unserem Lichtartikel...

  • AL MW 500Amarans AL-MW Minilicht überzeugt durch hohe Lichtausbeute und viele praxisnahe Features und kann bis 10 Meter Tauchtiefe überstehen.

  • LichtspiegelungFilmszenen können sehr natürlich, realistisch oder auch künstlich beleuchtet aussehen. Wie wird Licht lebendig?

  • Immer häufiger tauchen LED Schweinwerfer an Filmsets auf, was taugen sie und was muss man beachten?

  • Wandlampen 500Licht ist der wichtigste Schlüssel für die Gestaltung von Filmbildern. Je mehr man darüber weiß, desto kreativer kann man damit arbeiten...

  • Auch wenn es seltsam klingt: Licht setzen bedeutet genausoviel Schatten machen, wie Helligkeit zu verbreiten. Ein wenig Schatten-Knowhow im Überblick...

  • Wer mit Kameras fotografiert oder filmt wird sehr rasch schmerzlich feststellen, dass unser Auge doch weit mehr Helligkeitsunterschiede verarbeiten kann, als Filmmaterial oder Sensoren.

  • Licht setzen bedeutet nicht nur Helligkeit, sondern auch Abschattung, Abmilderung. Abdeckfahnen oder kurz Flags müsst Ihr unbedingt einsetzen!

  • So viele technische Details gehört es zu beherrschen, dass so mancher sich in diesen Kenntnissen verlieren kann, ohne das Wesentliche der Lichtsetzung jemals zu erfassen. Es geht im eigentlichen Sinn darum, zum jeweiligen Film eine emotional symbolische eigene Lichtführung zu entwerfen.Dabei sollten geschichtliche, kulturelle und psychologische Faktoren innerhalb des Settings berücksichtigt werden. Der Kern einer Geschichte sollte durch die Art und Farbgebung des Lichtes den Zuschauern näher gebracht werden.

  • Licht so zu setzen, dass es gestaltet ist und das Bild optimal zur Geltung kommen lässt, ist eine Kunst, die man erlernen kann...

  • Der Look und die Bildwirkung beim Film haben sehr mit den Kontrastverhältnissen der einzelnen Lichtquellen zu tun. Basics für Jeden zum 3-Punkt Licht

  • Man trifft ihn an nahezu jedem Spielfilmset an, jenen lichtdichten schwarzen Stoff, der den Drehtag zur Filmnacht werden lässt

  • Film benötigt Licht, doch muss es immer von Filmscheinwerfern stammen? Alles über Lichtquellen, die im Bild mitspielen dürfen...

  • Warum fasziniert uns die Zukunft im Film so sehr und wie hat sich das Genre seit der Erfindung des Films enwickelt?

  • Steven Soderbergh wirbt begeistert für seinen mit dem Smartphone gedrehten "Unsane". Sind Handys die Zukunft des Filmemachens?

  • Das praktische Hilfsmittel ist von Filmsets nicht mehr wegzudenken. Wie man sich den Styro-Reflektor selber baut

  • Over Ubahn 500

  • In der Realität wollen alle weiße Wände, im Film macht das beim Ausleuchten nur Probleme. Wie man trotzdem kontrastreich leuchtet...

  • Die Movie-College Workshops vermitteln Praxiswissen für die Film,- und Medienarbeit kompetent und leicht verständlich

Banner Virtual Reality Buch Schmal 2000

Workshops 2019

Viel Kreatives vor? Mit Movie-College Hands-On Workshops Filmlicht, Filmton/Location Sound, Kamera, Drehbuch u.v.a, kann man sein Knowhow spürbar verbessern und stärkere Filme machen.

 

18-01--2020 12:00 pm - 19-01--2020 16:00 pm

01-02--2020 12:00 pm - 02-02--2020 16:00 pm

15-02--2020 12:00 pm - 16-02--2020 16:00 pm