Schattenkanten

  • Ganz gleich ob wir auf Film oder Video aufzeichnen, das reale, dreidimensionale Motiv wird bei diesem Vorgang reduziert zu einem zweidimensionalen, also flächigen, Bild. Höhe und Breite sind relativ adäquat vermittelbar, aber die Tiefe schwerlich.